Handgefertigt in Österreich PEFC Zertifiziertes Holz

Warenkorb (0)

Kürzlich hinzugefügte Produkte

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Sun Wood Deutschland

Thursday, November 23, 2017

Raster  Liste 

13 Artikel

Raster  Liste 

13 Artikel

Holzbett von Sun Wood

Einfach gut schlafen

Die erste Voraussetzung für einen erholsamen Schlaf: Ein ordentliches Bett.

Ein gutes Bett besteht aus einer Kombination von hochwertigen Naturmaterialien die auf einander abgestimmt werden. Den Anfang macht man mit einem Bettgestell aus Massivholz von Sun Wood!

Passende Nachtkästchen und Schränke

Passend zum Bett in Altholz oder Edelholz-Optik liefern wir Nachtkästchen aus Fichtenholz in massiver Bauweise.

Ebenso denkbar ist eine Wandverkleidung aus Altholzbrettern. Entweder im gleichen Design wie Ihr Bett oder als Akzent ein anderes Holz.

Perfekt zu jedem Bett passt ein Kleiderschrank von Sun Wood. Die Kleiderschränke sind in unterschiedlichen Größen und Ausführungen lieferbar.

Schlafzimmer richtig einrichten

Mehr als 24 Jahre verbringen wir in unserem Leben durchschnittlich im Bett. Machen Sie schöne 24 Jahre daraus!

Im Schlafraum gilt die Faustregel „weniger ist mehr“. Wohneinrichter raten dazu, jegliche Art von Störquellen möglichst niedrig zu halten.
Optische Reize durch kräftige Farben sind genauso zu vermeiden wie Spiegel. Tipp: Setzen Sie lieber auf Kästen die den Spiegel an der Innenseite integriert haben.

Um akustische Reize zu verhindern und Lärmquellen abzuschwächen können Teppiche und Raumtrenner helfen. Besonders Hochflorteppiche und Shaggys dämmen Lärm von unten besonders gut.

Die Einrichtung im Schlafzimmer setzen Sie bewusst minimalistisch. Das Schlafen und Ausruhen steht klar im Vordergrund. Offene, überfüllte Regale, Arbeitsplätze, PC und Schreibtisch sind zu vermeiden. Lieber geschlossene Kästen und den Stauraum unter dem Bett ausnützen. Auch ein Fernseher ist im Schlafzimmer tabu!

In jedem Fall soll das Bett im Mittelpunkt stehen, sowohl standorttechnisch, als auch preislich.

Lieber etwas mehr investieren und dafür über Jahre ausgeruht in den Tag starten.